Exlibris

carpe diem

Dieses verwirrende Exlibris ist in der Hauptsache Schrift. Der Name
BERNT FELGENHAUER und
Kopfüber sein Wahlspruch
CARPE DIEM. Das braucht eine Weile, bis sich das einem erschließt.

arbeit an einem Exlibris

Wenn man den Entwurf mit dem Druckstock genauer vergleicht, merkt man die Abweichungen, die beim Arbeiten entstehen.

neuer Steuermann

So viel Text in einem Exlibris ist schon heftig. Ich finde jedoch den Text und auch Ernst Jünger so gut.

Exlibris mit viel Text

Immer erst den Text schneiden!
Zu schnell geht bei den vielen Buchstaben etwas schief.

strenge Visitierung der Buecher

Für einen Chinesen, ein heikles Thema. Vielleicht habe ich deshalb meine Arbeit und die ganze verschickte Auflage von ihm nicht bezahlt bekommen ?

Graugaense im Flug

Ein Auftrag von einem Freund,
für dessen Freund. Das ist dann für mich besonders schwierig, ein passendes Blatt zu machen.

achten Sie auf meinen Finger

Für einen Anästhesisten. Er meinte,
dass man diese brachiale Methode heute nur noch selten und in ganz wenigen Fällen anwendet.

Reiterkuss

Der Reiterkuss.
Zu beachten ist, dass die Pferde eine viel direktere Technik des Kennenlernens anwenden.

Haustheater

Das ist einfach ein nettes Blatt,
so ein Haustheater. Nur die Frage, welches Stück spielt er ?

Theater zu Hause

Eine Sammlerin fand es so gut, dass sie das Blatt auf ihren Namen haben wollte.
Ich persönlich mag die erste Variante lieber.

Hilfe und Ignoranz

Man muss diesen Ignoranten auch verstehen. Es ist schon so wenig Platz auf der Plattform.

Maschinenbauing

Für einen Maschinenbauingenieur.
Eine verwirrende Mechanik.
Versuchen Sie einmal zu erraten, was die Maschine produziert !

letztes Untier

Ein sehr, sehr früher Holzschnitt.
Mein Vater hatte die Darstellung irgendwie auf sich bezogen und nahm es mir übel.

langer Weg

Eigentlich eine Geburtstagskarte.
Doch wenn man schon eine derartige Höhe erklommen hat, sieht man weiter.

Das Leben ist ein Balanceakt

Einige Jahre früher, war für den selbigen Sammler, das Leben eine vom Schicksal und den Zufällen bewegte Kugel.

das Gleichnis vom Kreidekreis

Ein bekanntes Gleichnis. Wie weit geht man für das, was man liebt? Und kann man aus Liebe auch verzichten?

Stralsunder Stadtbibliothek

Ein Geschenk an den Leiter
der Stralsunder Stadtbibliothek.
In Memoriam Michael Gawenda.

Parisurtei 1 Apfel durch 3

Wieder für das Parisurteil. Dieses mal teilt er den Apfel durch drei. Ich halte das für die beste Lösung, auch für die Ungefährlichste.

Landarzt mit Familie

Unser Landarzt beim Spaziergang mit seiner Familie. Ihr Collie Cora erledigt nebenbei seine Arbeit und verscheucht den Tod.

belastet

Für eine Verlagsleiterin,
die sich arbeitsmäßig etwas zu viel auflädt.

zu e.A.Poe das Pendel

Für den Japaner Ichigoro Uchida.
Die lateinischen Buchstaben habe ich versucht wie japanische Schriftzeichen zu schneiden.

Tennis

Einfach nur ein freundliches Blatt
für Tennisspieler.

Tot im Spiegel

Für einen Exlibriswettbewerb.
Heute weiß ich, dass die Preisträger schon im voraus bei derartigen Veranstaltungen feststehen.

was fuer ein schlauer Fuchs

Für einen Sammler, der Reineke Fuchs zum Thema hat.
Der Fuchs ist immer der Schlaue.

gute Nacht Geschichten
Otto
eingepasst
Alraune bringt Schlaf